Rechte optische Spalte

Führungskräfte folgender Vereinsmitglieder unter-stützen das ipo durch ehrenamtliche Tätigkeit in Gremien und Arbeits-gruppen (alphabetisch):

  • Amt der Oö. Landesregierung, Linz
  • Brauunion Österreich AG, Linz
  • FH OÖ Management GmbH, Wels
  • GRZ IT Center Linz GmbH
  • Johannes Kepler Universität, Linz
  • KEBA AG, Linz
  • Linz AG, Linz
  • LIVA - Linzer Veranstaltungs- gesmbH, Linz
  • Magistrat der Stadt Linz
  • Oberbank AG, Linz
  • Trauner Verlag + Buchservice GmbH, Linz
  • VKB-Bank, Linz
  • voestalpine AG, Linz
  • WIFI, WKOOE, Linz

Sie sind hier: ipo.jku.at / Startseite

Hauptinhalt

Entwickeln von IT-Strategien

Informations- und Kommunikationstechnologie wird zunehmend wesentlicher Bestandteil von industriellen Produkten und von Produktionsprozessen und ist längst unverzichtbares Hilfsmittel in Wirtschaft und Verwaltung. Information ist ein kritischer Erfolgsfaktor, Wissen wird zum Wettbewerbsfaktor. Eine unternehmenszielkonforme, bestmögliche Ausschöpfung vorhandener und zukünftiger Unterstützungs- und Rationalisierungspotenziale erfordert die Formulierung einer IT-Strategie, die mit der Unternehmensstrategie abgestimmt ist. Die Praxis zeigt, dass IT-Strategien kaum verbreitet sind, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass Unklarheit darüber besteht, wie bei der Strategieentwicklung vorzugehen ist. Das Entwickeln von IT-Strategien erfordert Expertenwissen im betriebswirtschaftlichen und im technischen Bereich. Betriebswirtschaftlich gesehen geht es um das Erkennen der strategischen Bedeutung der IT für die Gestaltung der Geschäftsprozesse. Technisch gesehen geht es um Technologiewissen, das in einer sich rasch ändernden Technologiewelt nicht im Unternehmen entwickelt werden kann, sondern importiert werden muss. Das ipo verfügt über Experten, die dieses Wissen vereinen und Erfahrung bei der Entwicklung von IT-Strategien für Unternehmen unterschiedlicher Branchen haben.





.

xxnoxx_zaehler